Podiumsdiskussion „Bürgerjournalismus contra Qualitätsjournalismus“

Flyer Podiumsdiskussion "Bürgerjournalismus contra Qualitätsjournalismus"
Flyer Podiumsdiskussion "Bürgerjournalismus contra Qualitätsjournalismus".

Am 24. Mai fand in Greifswald eine Podiumsdiskussion zum Thema „Bürgerjournalismus contra Qualitätsjournalismus“ statt. Ausgerichtet wurde die Veranstaltung vom Fachschaftsrat am Institut für Politik- und Kommunikationswissenschaft. Eingeladen waren die Gäste Ulrich Meyke vom Ostsee-Zeitung-Blog, Sebastian Jabbusch, Prof. Dr. Patrick Donges, Podcastlegende Tim Pritlove und ich. Eine persönliche Nachbetrachtung habe ich auf meinem Blog verfasst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.